LUXE LIFE
LUXE LIFE ist ein Real Life RPG über das Leben in New York City. Im Mittelpunkt steht dabei die glamouröse Oberschicht von Manhattan mit ihren exklusiven Events, romantischen Verwicklungen, Skandalen und Intrigen. Die Anmeldung ist Usern, die das 18. Lebensjahr erreicht haben, vorbehalten.

Unsere Storyline
NEWS FLASH
21.02.2019
Happy Birthday, LUXE LIFE! Bei den Relations hat sich etwas geändert.

Alle News gibt's hier
  • INPLAY Wir spielen derzeit im November 2015 und im Dezember 2015, der magischen Vor- und Weihnachtszeit in New York City. Mit großen Schritten und kalten Temperaturen geht es auf den Jahreswechsel zu. Mehr zum Wetter und alle wichtigen Daten findet ihr im Inplay-Kalender.

 
Es ist: 20.04.2019, 11:48 Willkommen in New York City, Gast! ( | Registrieren )


LUXE LIFE » Profil von Holden Santvoort

Holden Santvoort is a name on everybody's lips

Namethomas holden santvoort, but holden is just fine Age31 years and nothing figured out Occupationfreelance illustrator, (unpublished) children's book author and full-time coffee addict Love Lifeit's one to forgive, but it's hard to forget Residence60 sutton place south with his cousin
[Bild: caseysignkleo2.jpg]
Status: Offline

Registriert seit: 30.09.2015
Letzter Besuch: Gestern, 22:25
Onlinezeit: 2 Wochen, 1 Tag, 20 Stunden gesamt


352 Beiträge, 73 Themen
0,27 Beiträge pro Tag
0.75 Prozent aller Beiträge
The other faces
Player Nameannie

Namethomas holden santvoort, but holden is just fine Age31 years and nothing figured out Occupationfreelance illustrator, (unpublished) children's book author and full-time coffee addict Love Lifeit's one to forgive, but it's hard to forget Residence60 sutton place south with his cousin

positive Beziehungen

Cousine, Mitbewohnerin und Seelenverwandte
Zoey ist nicht nur Holdens Cousine, sondern auch einer der wichtigsten Menschen in seinem Leben. Bei ihr fühlt er sich verstanden und hat keine Angst sich zu öffnen, da sie oft die gleichen Ansichten teilen. Als seine Mitbewohnerin ist sie an manchen Tagen Holdens einziger menschlicher Kontakt und er ist Zoey sehr dankbar dafür, dass sie ihn nach dem Ende seiner letzten Beziehung behutsam wieder aufgebaut hat.
Kindheitsfreund
Yves kennt Holden schon eine gefühlte Ewigkeit. Da er in Kindertagen auch immer mit auf Society-Events geschleppt wurde, waren die St. Pierre- und die Santvoort-Sprößlinge damals schon Leidensgenossen und Spielgefährten. Heute ist Yves immer noch ein guter Freund von Timothy und auch Holden würde ihn als Freund bezeichnen, auch wenn sie nicht mehr allzu viel miteinander zu tun haben.
Kleine Schwester
Cadence ist Holdens 13 Monate jüngere Schwester, aber wenn man die beiden so miteinander erlebt, könnte man leicht auf die Idee kommen, dass sie die Ältere von beiden ist. Die selbstbewusste, eloquente Cadence hat sich schon im Sandkasten immer schützend vor ihren zu gutmütigen Bruder gestellt und ist ihm auch heute noch eine wichtige Stütze in seinem Leben. Holden versucht sein Bestes um ihr ein wenig zurückzugeben und hat immer ihr Bestes im Sinn.
kreative Freundin
Solveig ließ Holden ganz schön ratlos zurück, als sie ihm einfach so eine Zeichnung, die sie von ihm gemacht hatte, auf den Café-Tisch legte und verschwand. Glücklicherweise kreuzten ihre Wege sich wieder und Holden war sehr interessiert daran, die ungewöhnliche junge Frau besser kennenzulernen. Allmählich entwickelte sich eine Freundschaft und Holden weiß die Gegenwart der kreativen Solveig sehr zu schätzen, weil es ihm leicht fällt, sich wohlzufühlen.
Nachbar und Freund
Jake hat Holden kennengelernt, als er bei seiner Cousine Zoey eingezogen ist, denn er lebt in der Wohnung unter der der Santvoorts. Mittlerweile ist Jake für ihn nicht nur Nachbar, sondern auch ein guter Freund, der gern vorbeischauen darf und regelmäßig zu Spieleabenden eingeladen wird. Holden kann ihn gut leiden und wäre in manchen Situationen gern mehr wie er.
Schwägerin und Exfreundin
Peyton war sechs Jahre lang Holdens Freundin, jetzt ist sie die Ehefrau seines Bruders. Nicht die einfachste Situation, doch Holden gibt sich die größte Mühe, sich für die beiden zu freuen. Peyton ist ihm noch immer sehr wichtig und er will nur das Beste für sie. So zögert er auch nicht sie zu verteidigen, wenn sie mal wieder den Anfeindungen anderer Familienmitglieder ausgesetzt ist.
verwirrende Bekanntschaft
Gabriel hat Holden in einem Coffee Shop kennengelernt. Der Anwalt war wirklich nett, wirkte sehr interessiert an Holdens Arbeit und war ihm auf Anhieb sympathisch. Daher dachte Holden sich nicht viel dabei ihm seine Telefonnummer zu geben. Erst als Gabriel ihn auf ein Date einladen wollte dämmerte es ihm langsam. Die ganze Sache ist Holden furchtbar peinlich.

neutrale Beziehungen

unangenehme Bekanntschaft
Quentin kennt Holden hauptsächlich vom Sehen auf diversen Charityveranstaltungen und vom Hörensagen. Da der allgemeine Konsens zu sein scheint, dass der älteste Spross seiner einflussreichen Familie ein unberechenbarer Choleriker ist und Holden weiß, dass er damit nicht umgehen kann, geht er Quentin weiträumig aus dem Weg.

negative Beziehungen